Referenzobjekte

 

zum Thema

 


Abdichtungen

 

Pool-Abdichtung

Abdichtung eines Indoor-Swimming-Pools mittels Flüssigkunststoff ExaktoFLEX 2K PUR.

Poolabdichtung mit ExaktoFLEX 2K PUR  Poolabdichtung mit ExaktoFLEX 2K PUR

Poolabdichtung mit ExaktoFLEX 2K PUR  Poolabdichtung mit ExaktoFLEX 2K PUR

 

Die abzudichtenden Flächen und Detailanschlüsse wurden mit ExaktoPOX Top grundiert. Anschliessend wurde mit ExaktoFLEX 2K PUR in Verbindung mit ExaktoFLEX Vlies AB 110 abgedichtet. Da der Pool nach der Abdichtung mit Fliesen belegt wurde, war eine Haftbrücke resp. ein Alkalischutz notwendig. Die abgedichtete Fläche wurde mit ExaktoPOX Top beschichtet und im nassen Zustand mit Parkhaussand abgesandet.

 

 

Brunnen-Abdichtung

Abdichtung eines Brunnens mit Flüssigkunststoff ExaktoFLEX 2K PUR.

Brunnenabdichtung mit ExaktoFLEX 2K PUR  Brunnenabdichtung mit ExaktoFLEX 2K PUR

 

Die abzudichtende Fläche wurde mit der Epoxid-Grundierung ExaktoPOX Top grundiert. Im Anschluss wurde mit ExaktoFLEX 2K PUR und Vlieseinlage abgedichtet. Flüssigkunststoffabdichtungen eignen sich für solche Objekte hervorragend, da sie sich optimal dem Untergrund anpassen. Nach der Aushärtung der Abdichtung wurde die Fläche mit ExaktoPUR IN-Siegel versiegelt. Diese Versiegelung eignet sich optimal für diese Anwendungen.

 

 

Abdichtung Stadthaus-Brunnen, Winterthur

Der bekannt Stadhaus-Brunnen in Winterthur musst saniert werden, da er lecke Stellen aufwies.

Flüssigkunststoffabdichtung Stadthaus-Brunnen  Flüssigkunststoffabdichtung Stadthaus-Brunnen

Flüssigkunststoffabdichtung Stadthaus-Brunnen  Flüssigkunststoffabdichtung Stadthaus-Brunnen

 

 

Abdichtung von Fischerboot in Willerzell

Bevor die Fischer nasse Füsse bekommen, wurde nach einer schnellen, nachhaltigen Lösung gesucht, das Mietboot langzeitsicher abzudichten.

Bootsabdichtung mit Flüssigkunststoff  Bootsabdichtung mit Flüssigkunststoff

Bootsabdichtung mit Flüssigkunststoff  Bootsabdichtung mit Flüssigkunststoff

 

 

Abdichtung der Schlauchwaschanlage Feuerwehr Richterswil

Nach dem Bau des neuen Depots brauchte die Feuerwehr Wädenswil eine Abdichtung der Schlauchwaschanlage. Dort werden die Schläuche nach dem Einsatz gereinigt und aufgehängt, damit sie trocknen können.

Flüssigkunststoff-Abdichtung Schlauchwaschanlage Feuerwehr Wädenswil  Flüssigkunststoff-Abdichtung Schlauchwaschanlage Feuerwehr Wädenswil

Flüssigkunststoff-Abdichtung Schlauchwaschanlage Feuerwehr Wädenswil  Flüssigkunststoff-Abdichtung Schlauchwaschanlage Feuerwehr Wädenswil

 

 

Abdichtung auf einem Vordach eines Mehrfamilienhauses in Samstagern

ExaktoFLEX 2K PUR ist das ideale Produkt, um Flächen wie auf Vordächern abzudichten. Detailanschlüsse lassen sich schnell ausführen und sind nachhaltig dicht.

Abdichtung Vordach mit Flüssigkunststoff  Abdichtung Vordach mit Flüssigkunststoff

Abdichtung Vordach mit Flüssigkunststoff  Abdichtung Vordach mit Flüssigkunststoff

 

 

Brunnenabdichtung in Wollerau

Der Brunnen in Wollerau musste abgedichtet und anschliessend im Wunschfarbton versiegelt werden.

Brunnenabdichtung  Brunnenabdichtung

 

 

Abdichtung Seewasserwerk Hirsacker, Horgen

Das Pumpwasserwerk in Horgen wurde neugebaut. Der auffällige Wasserfall am Gebäude zieht die Blicke auf sich. Die Hauswand sowie das Becken mussten mit Flüssigkunststoff abgedichtet werden.

Becken- und Wandabdichtung mit Flüssigkunststoff  Becken- und Wandabdichtung mit Flüssigkunststoff

Becken- und Wandabdichtung mit Flüssigkunststoff  Becken- und Wandabdichtung mit Flüssigkunststoff

 

 

Abdichtung unter Fliesen in der Schulküche der Obersee Bilingual School in Pfäffikon SZ

Das neue grosse Schulhaus verfügt über eine grosse, moderne Küche. Man brauchte eine optimale Abdichtungslösung unter dem Fliesenbelag - eine Flüssigkunststoff-Abdichtung mit ExaktoFLEX 2K PUR wurde aufgebracht.

Flüssigkunststoff-Abdichtung unter Fliesen im Innenbereich  Flüssigkunststoff-Abdichtung unter Fliesen im Innenbereich

Flüssigkunststoff-Abdichtung unter Fliesen im Innenbereich  Flüssigkunststoff-Abdichtung unter Fliesen im Innenbereich

 

Der Zementüberzug wurde angeschliffen und mit ExaktoPrimer EP grundiert. Die Grundierung sorgt nicht nur für eine exzellente Haftung, sondern dient auch als Staubbindeanstrich und verfestigt die Oberfläche. Auf die ausgehärtete Grundierung wurde ExaktoFLEX 2K PUR in Verbindung mit ExaktoFLEX Vlies AB 110 und ExaktoFLEX Vlies FK 150 aufgebracht. Als Alkalischutz und zur Erstellung der Haftbrücke für den Fliesenkleber wurde auf die Abdichtung erneut ExaktoPrimer EP aufgetragen und im Überschuss abgesandet.

 

 

Abdichten von einem Wintergarten Anschluss an die Fassade

Vielfach werden die Anschlüsse eines Wintergartens an die Fassade mit einer Silikonfuge hergestellt. Wir dichten diesen heiklen Punkt langzeitsicher ab - mit Flüssigkunststoff.

Anschlussabdichtung Wintergarten mit Flüssigkunststoff

 

Das Metall wird mittels Reinigungsmittel MEK gereinigt und entfettet. Der Putz wird mit einem Epoxidharz grundiert. Anschliessend erfolgt die Abdichtung mit ExaktoFLEX 2K PUR. Wahlweise kann die Flüssigkunststoff-Abdichtung mit einer PU-Versiegelung im Wunschfarbton überstichen werden.

 

Abdichtung einer Wasserrinne mit ExaktoFLEX 2K PUR

Aus alt mach neu - optisch ansprechend und mit wenig Aufwand.

Alte Wasserrinne auf Balkon  Nach der Abdichtung mit Flüssigkunststoff ExaktoFLEX 2K PUR

Versiegelt im Wunschfarbton

 

Untergrund gereinigt und angeschliffen. Anschliessend mit ExaktoPrimer EP grundiert und mit ExaktoFLEX 2K PUR und Vlieseinlage abgedichtet. Wunschgemäss wurde im Anschluss an die Flüssigkunststoffabdichtung eine Versiegelung im Wunschfarbton aufgebracht.

 

 

Beschichtungen

 

Dampfdiffusionsoffene Bodenbeschichtung in Waschküchen und Trocknungsräumen

Bodenbeschichtungen in Altbauten sind ein spezielles Thema. In den meisten Fällen ist mit Dampfdruck zu rechnen, da eine entsprechende Dampfsperre fehlt. In diesem Fall muss mit einer dampfdiffusionsoffenen Beschichtung gearbeitet werden.

Dampfdiffusionsoffene Bodenbeschichtung  Remmers Epoxy BS Beschichtungssystem

Bodenbeschichtung Trocknungsraum  Bodenbeschichtung Trocknungsraum

 

Der Untergrund wurde aufgeraut und mit einem Industriestaubsauger gereinigt. Abplatzungen und Fehlstellen wurden mit KÖSTER KB-Fix 5 aufgefüllt resp. reprofiliert. Als Grundierung kam Remmers Epoxy BS 2000 pigmentiert zum Einsatz. Nach der Aushärtung der Grundierung wurde Remmers Epoxy BS 3000 lichtgrau aufgetragen. Dieser Bodenbelag zeichnet sich durch eine sehr gute mechanische sowie chemische Beständigkeit aus.

 

Dampfdiffusionsoffene Industiebodenbeschichtung für mittlere Belastung

Nach einem Wasserschaden in einer Produktionshalle nahm der Holzzementüberzug erheblichen Schaden. Ein neuer Bodenbelag musste eingebaut werden.

Zerstörter Holzzementestich  Einbringen von KÖSTER SL Premium

Bodenausgleichsmasse KÖSTER SL Premium  Bodenausgleichsmasse KÖSTER SL Premium

Rollbeschichtung ExaktoPOX RB 15  Rollbeschichtung ExaktoPOX RB 15

 

Der Holzzementestrich wurde rausgespitzt. Als erster Schritt des neuen Bodenaufbaus wurde mit KÖSTER SL Primer grundiert. Dann folgte das Einbringen der Bodenausgleichsmasse KÖSTER SL Premium. Nach der Aushärtung des neuen Estrichs wurde ExaktoPOX RB 15 aufgerollt.

 

 

Dekorative Industriebodenbeschichtung für mittlere Belastungen

Beschichtung eines Zementüberzugs in einer Produktionshalle.

Vorbereiteter Zementüberzug  Grundierungsarbeiten

Auftrag der Beschichtung  Entlüftung der Polyurethanbeschichtung

Einwerfen der Farbchips  Industriebodenbeschichtung mit Farbchips

Fertige Industriebodenbeschichtung

 

Der Untergrund wurde aufgeraut und gereinigt. Für das Aufbringen der Epoxidgrundierung ExaktoPOX Top rapid wurde ein Stehrakel verwendet. Im Anschluss wurde die ExaktoPUR Flexbeschichtung IM aufgebracht. Das Produkt ist rissüberbrückend eingestellt und für Bereicht mit mittlerer chemischer und mechanischer Belastbarkeit vorgesehen. Die Bodenbeschichtung wird mit einem Entlüftungsroller entlüftet und anschliessend mit Farbchips partiell abgestreut. Am darauffolgenden Tag kann die Beschichtung transparent versiegelt weden.

 

 

Rutschsichere Beschichtung auf dem Personendeck und Podesten auf dem Fährschiff Horgen

Colorquarzbeschichtung auf Fährschiff Horgen  Colorquarzbeschichtung auf Fährschiff Horgen

Colorquarzbeschichtung auf Fährschiff Horgen  Rutschsichere Beschichtung auf Fährschiff

 

 

Rutschfester Granit-Dekorbelag auf Balkon

Als Alternative zu einem eingefärbten Colorquarz kann Granit verwendet werden für die Beschichtung von Balkonen und Terrassen.

Granitbeschichtung Balkon  Granitbeschichtung Balkon

Colordekorbelag mit Granit  Colordekorbelag mit Granit

 

In diesem Fall wurde der Balkon vorgängig mit ExaktoFLEX 2K PUR Flüssigkunststoff abgedichtet. Auf die Abdichtung erfolgte ein Auftrag ExaktoPUR Fliessbelag als Klebeschicht. In die Klebeschicht wurde Colorgranit im Überschuss eingestreut. Das überschüssige Kies wurde abgekehrt und anschliessend erfolgte die Versiegelung des Belags mit ExaktoPUR Aqua-Siegel Eco M.

 

 

Colordekorbelag mit Colorquarz auf bestehenden Fliesenbelag

Der Hauseigentümer wünschte einen rutschsicheren Belag auf seinem Balkon. Kein Problem mit unserem Colordekorbelag-System.

Fliesen angeschliffen und Anschlüsse abgedichtet  Kratzspachtelung mit ExaktoPrimer EP

Fertige EP-Kratzspachtelung  Flüssigkunststoffabdichtung

Colorquarzbelag auf Balkon  Colorquarzbelag auf Balkon

 

Die Glasur der Fliesen wurde komplett abgeschliffen. Um die Unebenheiten auszugleichen, wurde eine Epoxid-Kratzspachtelung mittels Zahnkelle aufgezogen. In einem weiteren Schritt wurde die Flüssigkunststoff-Abdichtung aufgerollt. In diesem Fall wurde das Vlies stumpfgestossen und mit einer Vliesarmierung versehen. Nach dem Auftrag der Klebeschicht mit ExaktoPUR Fliessbelag wurde im Überschuss mit Colorquarz abgesandet und versiegelt.

 

 

Colordekorbeläge mit Chipseinstreuung

Unsere emissionsarme Beschichtung ExaktoPUR Fliessbelag ist optimal für Anwendungen im Innenbereich geeignet. Sie ist lichtecht, UV-stabil und verfügt über gute Verlaufseigenschaften.

Bodenbeschichtung Badezimmer mit Chipseinstreuung  Bodenbeschichtung Flüssigkunststoff

 

Die Untergründe wurden vorbereitet und grundiert. Der Auftrag von ExaktoPUR Fliessbelag erfolgt vorzugsweise mit einem Rakel oder mit einer Zahnkelle. In die Beschichtung werden Farbchips eingestreut. Anschliessend wird die gesamte Fläche transparent versiegelt.

 

 

Balkonsanierungen mit Colordekor-System Colorquarz

Die Verwaltung dieser Mehrfamilienhäuser wollte einen rutschsicheren Belag auf den Balkonen - Colordekor-System der Paul Mändli AG.

Colorquarzbelag Detail  Colorquarzbelag Detail

Balkonsanierung mit Colorquarzbeschichtung  Balkonsanierung mit Colorquarzbeschichtung

 

Die Balkone wurden entsprechend vorbereitet für den Auftrag einer Flüssigkunststoff-Beschichtung. Als Grundierung hat man ExaktoPrimer EP verwendet. Die Abdichtung der Flächen und Detailanschlüsse erfolgte mit ExaktoFLEX 2K PUR und Vlieseinlage. Als Klebeschicht für den Colorquarz wurde ExaktoPUR Fliessbelag verwendet. Die gesamte Fläche wurde zum Schluss mit ExaktoPUR Aqua-Siegel ECO M versiegelt.

 

 

Colorquarzbeschichtung auf dem Personendeck und den Podesten des Fährschiffs Meilen

Auftrag: Eine rutschsichere Beschichtung des Personendecks und der Podeste. Die Lösung: Colordekorbelag Colorquarz der Paul Mändli AG.

Fährschiff Meilen im Trockendock  Colorquarzbeschichtung auf Fährschiff

Colorquarzbeschichtung auf Fährschiff  Colorquarzbeschichtung auf Fährschiff

 

 

Beschichtung Duschwanne im Neubau mit ExaktoPUR Fliessbelag und Chipseintreuung

Beschichtung Duschwanne  Beschichtung Duschwanne

Beschichtung Duschwanne

 

 

 

Steinteppichbeläge

 

Treppen und Podeste beschichtet mit Steinteppich aus Marmor

Steinteppichbeläge auf Treppen sind sehr beliebt. Sie sind griffig und sorgen für guten Halt, sehen sehr elegant aus und machen jede Treppe zu einem Hingucker. Mit unseren über 30 Farbvariationen findet jeder Kunde seinen Wunschsteinteppich.

Steinteppichbelag auf Stahltreppe  Steinteppichbelag auf Stahltreppe

Steinteppichbelag auf Stahltreppe  Steinteppichbelag auf Stahltreppe

 


 

Vorher

Vor Steinteppich-Auftrag  Vor Steinteppich-Auftrag

 

Nachher

Steinteppich Vorplatz nachher  Steinteppich Treppe nachher

Steinteppich Treppe nachher

 


 

Sogar Firmenlogos oder Embleme können in den Steiteppichbelag eingearbeitet werden. Ideal für Autohäuser oder Showrooms. Die Logos werden mit Schablonen erstellt oder direkt ab Werk gemäss Vorlage gefertigt.

Steinteppich Podest  Steinteppich Podest mit Emblem

Steinteppich Treppe  Steinteppich Podest mit Emblem

 


 

Steinteppich Aussentreppe  Steinteppich Aussentreppe

 

 

Steinteppichbeläge auf Balkonen und Terrassen

Falls Balkone oder Terrassen der Witterung ausgesetzt sind, werden die Steinteppichbeläge drainagefähig erstellt. Das bedeutet, dass der eigentliche Steinteppich auf eine Drainagematte aufgebracht wird. So kann Oberflächenwasser durch den Belag abfliessen und dem Steinteppich abfliessen. Auf diese Art werden Abplatzungen durch gefrierendes Wasser verhindert. Auch ist Moos und Algenbildung praktisch nicht mehr möglich. 

Wenn mit Drainagematten gearbeitet wird, wird in der Regel vorgängig abgedichtet. So kann die Kontruktion kein Wasser mehr aufnehmen und ist langzeitsicher geschützt.

Alter Fliesenbelag  nach Abbruch des Fliesenbelags

Flüssigkunststoffabdichtung mit ExaktoFLEX 2K PUR  Verlegen der Drainagematte

Auftrag Steinteppich auf Drainagematte  Fertiger Balkon-Steinteppichbelag

 


 

Untergrund abgedichtet  Auftrag des Steinteppichs

Steinteppichbelag im Hauseingangsbereich  Steinteppichbelag im Hauseingangsbereich

Steinteppichbelag Paul Mändli AG

 


 

Ausbau des alten Fliesenbelags auf Balkon  Ausbau des alten Fliesenbelags auf Balkon

nach dem Abbau des Fliesenbelags  Balkonabdichtung

Balkonabdichtung  Steinteppich auf Balkon

 

 

Steinteppichbelag auf Treppe und auf Terrasse

Schadensbild auf Terrasse  Schadensbild auf Terrasse

Flüssigkunststoffabdichtung mit KÖSTER MS-Flexfolie  Drainagematten für Steinteppich

Steinteppichbelag auf Terrasse  Nach der Treppensanierung

Seitenansicht Treppe mit Steinteppich

 

Die losen Platten wurden entfernt und der Untergrund so vorbereitet, damit mit KÖSTER MS-Flexfolie abgedichtet werden konnte. Der Flüssigkunststoff ist sehr dampfdiffusionsoffen und optimal im Zusammenhang mit der Steinteppichverlegung geeignet. Auf die Abdichtung wurde eine 13 mm hohe Drainagematte verlegt. Auf die Drainagematte wurde der Steinteppich aufgebracht. Die Lochprofile an den Brüstungen lassen das Wasser ungehindert ablaufen, sodass sich unter dem Steinteppich kein stehendes Wasser befindet.

 

 

Vorplatz mit Steinteppich

Steinteppiche können auch befahrbar verlegt werden auf beispielsweise Parkplatzen, Brücken oder Auto-Showrooms.

Steinteppich auf Vorplatz  Steinteppich auf Vorplatz

Steinteppich auf Vorplatz  Steinteppich auf Vorplatz und Parkplatz

 

 

Steinteppichbeläge im Innenbereich - Badezimmer

Steinteppich eigenen sich auch hervorragend im Innenbereich. In einem Badezimmer oder in der Küche ist darauf zu achten, dass die Poren des Steinteppichs mit einem Porenfüller verschlossen werden. Dadurch kann das Wasser auf dem Steinteppich abfliessen. Ausserdem erleichtert es die Reinigung des Belags.

Steinteppich in der Dusche  Steinteppich im Bad

 

Unser Service

persönlich - schnell - flexibel

Sie brauchen qualitativ hochstehende Bautenschutzprodukte und eine
professionelle Beratung?

Dann sind Sie bei uns richtig. Wir beraten Sie gerne persönlich.

Lieferservice

Zuverlässig und pünktlich.

Wir liefern schweizweit innert 24 Stunden.

Öffnungszeiten / Anlieferzeiten:

Montag bis Freitag:
von 7.00 - 12.00 Uhr
und 13.00 - 17.30 Uhr

Schulungen

Ausgebildete Profis.

Wir führen regelmässig Schulungen durch in den Bereichen Flüssigkunststoff-Abdichtungen und Beschichtungen. Möchten Sie an der nächsten Schulung teilnehmen?

Kontakt

Wir sind gerne für Sie da.

Paul Mändli AG
Dicht- & Klebsysteme
Wilenstrasse 155
CH-8832 Wilen b. Wollerau

Tel. 044 500 39 40
info@paulmaendli-ag.com

 

Newsletter

Möchten Sie regelmässig über unsere Neuigkeiten informiert werden?
Melden Sie sich für unseren Newsletter an:

Hier anmelden!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok