Gel-Injektionsharze

Gel-Injektionsharze werden für vertikale Mauerwerksinjektionen, auch Flächeninjektionen genannt, mit einer standardisierten Methode eingesetzt. Es ist kein Aufgraben notwendig.

Ebenfalls werden damit Schleierinjektionen in der Vertikalen und Horizontalen ausgeführt. Dies ist meist dann der Fall, wenn Bauteile von aussen nicht mehr erreichbar sind (Tunnel, Tiefgaragen, Fahrstuhlunterfahrten etc.). Mittels Injektionsgel wird das Bauwerk nachträglich gegen eindringendes Wasser abgedichtet.

Ergebnisse 1 - 3 von 3

Gel-Injektionsharze

KÖSTER PUR Gel

Wasserreaktives Polyurethan-Gel zur...

KÖSTER Injektionsgel G4

Niedrigviskoses Acrylat-Gel zur...

KÖSTER Injektionsgel S4

Acrylatgel mit einstellbarer...

Wünschen Sie eine Beratung?

Wir helfen Ihnen gerne mit Rat und Tat.

Unser Service

persönlich - schnell - flexibel

Sie brauchen qualitativ hochstehende Bautenschutzprodukte und eine
professionelle Beratung?

Dann sind Sie bei uns richtig. Wir beraten Sie gerne persönlich.

Lieferservice

Zuverlässig und pünktlich.

Lieferservice Paul Mändli AG

Wir liefern schweizweit innert 24 Stunden.

Öffnungszeiten / Anlieferzeiten:

Montag bis Freitag:
von 7.00 - 11.30 Uhr
und 13.00 - 17.00 Uhr

Schulungen

Ausgebildete Profis.

Wir führen regelmäßig Schulungen durch.

Möchten Sie an der nächsten Schulung teilnehmen?

Kontakt

Wir sind gerne für Sie da.

Paul Mändli AG
Dicht- & Klebsysteme
Wilenstrasse 155
CH-8832 Wilen b. Wollerau

Tel. 044 500 39 40
info[at]paulmaendli-ag.com

 

Newsletter

Möchten Sie über unsere Neuigkeiten informiert werden?

Hier für den Newsletter anmelden!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok